Aktuelles

Marten und Sebastian holen Top-Ten Platzierungen für das NWCT

eingestellt am 30. Mai 2016

Am vergangenen Sonntag stand das Nord West Cycling Team bei zwei Rennen am Start. Sebastian Renken machte sich auf den Weg nach Esplingerode, die anderen Fahrer starteten in Werne. Bei schwülen Bedingungen gingen 70 Fahrer auf die hügelige 8,5 km Runde in Esplingerode nahe Göttingen. Als einziger Fahrer des NWCT ging Sebastian auf die Jagd […]

Weiterlesen...
 
 

NWCT in den Niederlanden am Start

eingestellt am 23. Mai 2016

Am Sonntag machten sich unsere drei Fahrer Florian Remark, Lukas Menzel und Philipp Ruhmöller mit dem Sportlichen Leiter Jürgen Rottmann auf den Weg in die Niederlande, um dort beim Elite-Rennen in Aalten zu starten.  

Weiterlesen...
 
 

Gutes Ergebnis bei durchwachsenem Wetter

eingestellt am 19. Mai 2016

Am Pfingstsonntag startete eine Delegation des Nord-West Cyclingteams um Marten Meschkat, Jonas Kammann und Sebastian Renken beim 70 Kilometer langen Pfingstkriterium in Langenhagen. Bei äußerst durchwachsenen Witterungsbedingungen wurde vom Sportlichen Leiter Jürgen Rottmann das Ziel ausgegeben, Kammann und Renken unter den ersten 10 zu platzieren. Auf der nassen Fahrbahn hielten sich alle drei Akteure stets […]

Weiterlesen...
 
 

Marten als Gastfahrer bei UCI 1.2 Rennen in Marokko

eingestellt am 14. Mai 2016

Der erfahrene NWCT-Fahrer Marten hatte das Glück Anfang Mai den Kader des Teams „EmbracetheWorld Cycling“ vervollständigen zu dürfen. Durch eine spontane Einladung vom Team ETW zur „Challenge du Prince“ Rennserie der Kategorie 1.2 in Marokko, war es Marten möglich, neben sportlich spannenden Erfahrungen in international besetzten UCI Rennen, auch abseits der Strecke tolle Eindrücke zu […]

Weiterlesen...